Galoppclub Neuss Niederrhein sucht Mitglieder

09.06.2020

Am 26.02.2020 gründete sich im traditionsreichen Vogthaus in Neuss mit vorerst neun Mitgliedern der neue "Galoppclub Neuss Niederrhein" mit dem Ziel, die Galopprennbahn Neuss zur Durchführung von Pferderennen weiter zu erhalten. Hierfür wurde ein Konzept erarbeitet, an dem die Vorstandssprecher von German Racing Next Generation, Andreas Grau und Mareike Werning-Hagemann involviert waren.

 
 
Foto: Präsident Marc Troellsch mit Helga Koenemann und Jan-Phillip Bücheler (CDU)zoom
Foto: Präsident Marc Troellsch mit Helga Koenemann und Jan-Phillip Bücheler (CDU)

Das erarbeitete Konzept war notwendig, um die politische Unterstützung auf Seiten der Stadt Neuss zu erhalten. Bei der CDU stieß das Konzept auf offene Ohren und so wurden wider Erwarten der Erhalt der Galopprennen in Neuss sogar zum Wahlkampfthema des Bürgermeister Kandidaten Jan-Philipp Büchler (CDU). In diesem Zuge sollte das Thema "Erhalt der Galopprennbahn in Neuss" auch in der entsprechenden Stadtratssitzung vorgestellt werden, um möglichst Viele von dem Konzept des Galoppclubs zu überzeugen und die Weichen der Stadtentwicklung hin zu einer rennsportfreundlichen Umgebung zu stellen.

Bevor es allerdings zum Entscheid kommen konnte, wurde durch den Lockdown aufgrund der Corona-Pandemie deutschlandweit das öffentliche Leben weitestgehend zum Stillstand gebracht. Politische Sitzungen wurden vorerst ausgesetzt.

Nichtsdestotrotz arbeitete im Hintergrund der Präsident Marc Troellsch mit seinen Mitstreitern unermüdlich weiter am neu gegründeten Rennverein. Neben dem Erhalt der Gemeinnützigkeitsbestätigung, der Sicherung der Geräten aus der Insolvenzmasse, sowie zahlreichen weiteren Notwendigkeiten ist die Mitgliederakquise nun von besonderer Bedeutung für den Verein. Zusätzlich zur Außenwirkung, die eine größere Anzahl an Mitgliedern nach sich zieht, sind die Mitgliedsbeiträge enorm wichtig für die weitere Arbeit und das Ziel noch in diesem Jahr Galopprennen in Neuss abhalten zu können.

Mitglied werden

Wer an einer Mitgliedschaft im Galoppclub Neuss Niederrhein interessiert ist, kann sich jederzeit unverbindlich per E-Mail an info@galoppclub-neuss-niederrhein.de wenden. 

Unsere Vorstandssprecher Andreas Grau und Mareike Wernings-Hagemann stehen darüber hinaus auf den üblichen Kommunikationswegen zur Verfügung. Wir freuen uns, wenn sich in den Reihen des Galoppclub Neuss Niederrhein auch Mitglieder der German Racing Next Generation e.V. wiederfinden würden. Wir hoffen, dass ein großer Anteil junger Menschen die innovative Idee des Vereins weiter unterstreichen kann und sind überzeugt mit einer erhöhten Sichtbarkeit junger Menschen im Galopprennsport neue Wege gehen zu können. Natürlich freuen wir uns auch über weitere Sponsoren, die unser Vorhaben unterstützen.

Infos zum Galoppclub Neuss Niederrhein

 

Pressespiegel

Presse Aktuell

Mein Pferd Magazin Ausgabe Februar 2019

Die Gewinner des Malwettbewerbs stehen fest!

Social Media

 

Facebook Stream